Currently browsing

Page 2

Botsuana

Die Republik Botswana (in deutscher Schreibweise „Botsuana“) wird aufgrund seiner politischen Stabilität, der wirtschaftlichen Entwicklung und der stetigen Verbesserung der Lebensumstände als „Musterland“ Afrikas bezeichnet. Dies ist einerseits der Entdeckung reichhaltiger Diamantenminen zu verdanken, andererseits aber auch dem Umstand, dass die so gewonnenen Mittel auch tatsächlich überwiegend wieder in die …

Uganda

Die Republik Uganda liegt im Osten Afrikas. Die Hauptstadt Kampala liegt direkt am Victoriasee, der mit seiner Oberfläche von 68.800 km² der …

Nigeria

Die Bundesrepublik Nigeria ist das mit Abstand bevölkerungsreichste Land Afrikas. Es gibt über 100 Städte mit mehr als 100.000 Einwohnern, darunter inklusive …

Togo

Die Republik Togo ist für afrikanische Verhältnisse ein Kleinstaat. Von der westlichen bis zur östlichen Grenze sind es lediglich 50 bis 140 …

Benin

Der Name der Republik Benin hat schon eine lange Reise durch Afrika hinter sich. Man muss dabei aber zwischen dem Königreich Benin …

Burkina Faso

Burkina Faso gehört zu den ärmsten Ländern der Welt, zeichnet sich aber durch eine gewisse Stabilität und die kulturelle Vielfalt der friedlich …

Sambia

Die Republik Sambia war zur Zeit der britischen Kolonialherrschaft unter dem Namen „Nordrhodesien“ bekannt. 1953 wurden die heutigen Staaten Sambia („Nordrhodesien“), Simbabwe …

Republik Kongo

Die Republik Kongo liegt auf Höhe des Äquators und wird häufig auch als Kongo-Brazzaville bezeichnet, um sie nicht mit dem Nachbarland Demokratische …

Zentralafrikanische Republik

Die Zentralafrikanische Republik ist eine der ärmsten Länder der Welt. 67% der knapp 4 Mio. Einwohner haben weniger als 1 US$ pro …